Herrliches Grundstück mit Altbestand


KATEGORIE: Wohnbaugrundstück mit Altbestand   BEBAUBAR NACH:

§ 34 BauGB (wie Nachbarbebauung)

ALTBESTAND: Sanierungsbedürftig, teilweise vermietet   ERSCHLIESSUNG: Erschlossen

GRUNDSTÜCKSFLÄCHE:

ca. 480 

  KAUFPREIS: € ,-
GESCHOSSFLÄCHENZAHL (GFZ): 0,6
  PROVISION:

VERKAUFT


OBJEKTBESCHREIBUNG:

Das herrliche Grundstück mit ca. 480 m² liegt in einer ruhigen Anliegerstraße und ist bereits durch den Altbestand voll erschlossen. Die Erschließung erfolgt von Osten mit Garten im Westen. Der Altbestand wurde im Jahr 1933 erbaut und Anfang der 70er Jahre teilweise modernisiert und ausgebaut. Aktuell weist das Gebäude diverse Baumängel und Bauschäden auf (u.a. Feuchtigkeitsschäden). Die Erdgeschosswohnung ist vermietet - die Wohneinheiten im Ober- und Dachgeschoss sind im derzeitigen Zustand nicht bewohnbar. Eine mögliche Neubebauung des Grundstücks richtet sich nach §34 BauGB (Nachbarbebauung).

 

 

LAGE: 

- absolut ruhige Wohnlage in Sendling-Westpark

- optimale Verkehrsanbindungen (Bus/U-Bahn/Mittlerer Ring/Autobahn)

- U-Bahnstation Partnachplatz in ca. 800 m Entfernung

- Auffahrt Mittlerer Ring und A95 in wenigen Fahrminuten erreicht

- Geschäft des täglichen Bedarfs in naher Umgebung  

- hoher Freizeitwert durch den nahegelegenen Süd- und Westpark, sowie der perfekt Verkehrsanbindung ins Voralpenland 

 

- offener Grundriss mit großen Galsfronten - großzügig geschnittene Wohnküche mit Einbauküche (u.a. mit Spülmaschine) - Bodenbelag aus hochwertigen Feinsteinzeugplatten - Fußbodenheizung - Tageslichtbad mit Badewanne u. WM-Anschluss - Gäste-WC - Ost-Balkon u. eigener Garten - Speisekammer - Netzwerkverkabelung - Abstellraum oder kleines Büro in der Wohnung - Abstellraum in der Garage - Garagenstellplatz - Außenstellplatz (optional)

SONSTIGES:

- das Anwesen liegt im Bereich einer Erhaltungssatzung

Gerne zeigen wir Ihnen das Objekt.

Bitte vereinbaren Sie mit uns einen Termin über das Kontaktformular oder per Mail an info@stubinitzky-immobilien.de.

 

Sämtliche Angaben über dieses Kaufobjekt basieren auf Informationen des Eigentümers. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann daraus nicht abgeleitet werden. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Dieses Expose ist eine Vorabinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell geschlossene Kaufvertrag.